ALIAS DTA
Das ALIAS-Modul für den elektronischen Datenträgeraustausch (DTA) verarbeitet Daten für alle BEMA-Bereiche (1-5) anhand eines konfigurierbaren Datenimports. Die Verarbeitung der Daten in ALIAS DTA ist modulübergreifend und einheitlich gestaltet. Funktional bietet ALIAS DTA von der automatischen Antragszuordnung bis zur Prüfung auf Plausibilität und Gesetzeskonformität alles, um den Abrechnungsprozess weitestgehend zu automatisieren. Eine feinkörnige Konfiguration der Prüfregeln ist möglich und erlaubt die Erstellung einer kassenspezifischen Abrechnungsprüfung.

Anfrage senden